7. April 2018

Sonnenaufgang über Einsiedeln im Schwarzwald

Mit der Maus über das Bild fahren!


Auch diese Aufnahme entstand am gestrigen Morgen, an einem meiner Lieblingsorte. Es ist ein einsames Tal, das weit genug von der viel befahrenen B500 (Hochschwarzwaldstraße) entfernt ist, so das keinerlei Lärmverschmutzung bis an diesen einsam gelegen Ort dringt. Vervollständigt wird dies durch eine Bank am Waldesrand, die schon früh morgens von der Sonne beschienen wird. – Hier nehme ich dann in aller Ruhe mein Frühstück ein und genieße den Gesang, der hier noch zahlriech vertretenen Vögel. Durch die Wärme, der inzwischen schon powervollen Sonne, war es dann trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt gut auszuhalten. Ich wünsche euch einen wunderschönen Samstagabend! (Fuji XT-2, 16 – 55mm, 41mm – VF 63mm, f/20, 1/500, ISO 200, Belichtungsreihe mit 3 Bildern mit 2/3 Blendenunterschied.)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.