Überlegungen zu meinem Foto-Tagebuch

Hier findest Du mein Foto Tagebuch. Die Auswahl für die Fotografie des einzelnen Tages treffe ich aus Bildern, die ich in der jetzigen Zeit gemacht habe und aus meinem Bilderfundus. Bei den Fotografien steht im Mittelpunkt, was mir am gleichen Tag auffiel bzw. anregte, das Gesehene abzulichten. Dabei spielen Themen, die mich beschäftigen,  auf der fotografischen und/oder auf der persönlichen Ebene eine Rolle. Bei einzelnen Fotografien experimentiere ich mit unterschiedlichen Stilmitteln und technischen Möglichkeiten. Du findest hinter dem vorderen Bild noch ein Bild „dahinter“, in dem du mit der Maus darüber fährst. Dieses nette Gimmick benutze ich, um Bilder, die mit dem zuerst gezeigten Bild zusammenhängen oder die Fotografien in Schwarz – Weiß zu präsentieren.
Die Texte entstehen teilweise spontan zu dem Bild, oder ich suche mir Bilder, die zu einem bestimmten Thema passen, das mich gerade beschäftigt. Meine Texte sind teilweise geprägt von meinem Erstberuf als Psychotherapeut und den daraus resultierenden Überlegungen zum Menschsein. Eigene biographische Erfahrungen fließen vereinzelt mit ein. Am Ende des Textes, der unterschiedlich lang ausfällt, findest du genauere Angaben zu den technischen Daten.
Meine Kameraausrüstung besteht aus meinen Fujis (XE1(gebauche ich inzwischen fast nicht mehr) & XT1,  und seit Neuestem aus einer XT2, den Objektiven 18-55mm, 55-200mm, 12-24mm, Zeiss Touit 2.8 50mm (Makro). Diese Kameras mit den Objektiven habe ich regelmäßig dabei. Ich bin sowohl von der Güte der Objektive und deren Schärfe als auch von den Bedienelementen der Kamera mit ihrem Retro Style, sehr begeistert. Daneben fotografiere ich noch mit einer Sony Alpha 7 II, die ich bei Makro Aufnahmen zusammen mit einem Cambo Actus verwende und einer Nikon D800. Diese beiden Kameras benutze ich zusätzlich, wenn ich bewusst künsterlische Aufnahmen gestalte oder für Foto Aufträge unterwegs bin. Seltener tauchen meine guten alten Nikons D300 und D200 auf und nur dann, wenn es sich um ältere Fotografien handelt.

Ich wünsche Euch nun viel Spaß und Freude an den Bildern und Texten!

Alle Fotos, die du hier siehst, kannst du als Druck bis zu einer Größe von max. 120 cm x 80 cm erwerben. Falls du an einem oder mehreren Bilder Interesse hast, melde dich per Mail bei mir.
Ich freue mich über Eure Rückmeldungen zu den einzelnen Tagebucheinträgen, die ihr auf jeweiligen Seite unten, mir mitteilen könnt. in seltenen Fällen komme ich leider erst am Wochenende dazu, den Blog auf den neuesten Stand zu bringen.
Tagebücher aus den vorangegangenen Monaten findest Du auf meiner Website www.foto-praxis.eu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.