21. März 2018

Eis am Stiel

Mit der Maus über das Bild fahren!


Heute eine letzte Eisaufnahme für diesen Winter. Ich habe bei diesem Bild mit der Belichtungszeit experimentiert und habe mich für diese Aufnahme entschieden. Sie hat zwar gegenüber längeren Belichtungszeiten den Nachteil, dass die Freistellung des Eis am Stiels nicht hundertprozentig gelingt, doch die Dynamik und damit der Gegensatz von fließendem Wasser zu dem erstarrten Eis wird in diesem Bild ausdrucksstärker transportiert. Insbesondere durch die Tropfen, die ähnlich gestaltet sind wie die Verformungen des Eises, hat man subjektiv den Eindruck, dass die Tropfen direkt in das Eis übergehen. – Doch nun genug von Eis! Ab jetzt bitte Temperaturen für Eis am Stiel, das man lutschen kann! Ich wünsche Euch einen erholsamen Mittwochabend! (Nikon D300, 70-200mm, 200mm – VF 300mm, f/3.5, 1/50, ISO 200, Stativ)

Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.