17. Mai 2019

Erste Seerosen

Mit der Maus über das Bild fahren!


Diese äußerst anmutige Blüte begleitet mich den gesamten Sommer über, mit ihren unterschiedlichen Farben, im hiesigen botanischen Garten. Inzwischen sind die Ersten erblüht, so dass ich diese Aufnahme heute Morgen realisieren konnte. – Überhaupt ist der botanische Garten insbesondere in der jetzigen Jahreszeit, ein El Dorado bei allen Blumen- und Blütenfotografen. Man findet derzeit unterschiedlichste Formen und Farben. Ich beschränke mich von Beginn an zumeist auf zwei, drei Pflanzen, sonst würde ich kein Ende finden. Insbesondere, da der kalte Ostwind sich hier verflüchtigt hat und die inzwischen milde Maienluft das Draußen Sein zu einem waren Genuss werden lässt. -So wünsche ich euch allen ein wunderschönes und wärmeres Wochenende, als die Vorangegangen. (Fuji XT-2, 100 – 400mm, APS-C 346mm – VF 519mm, f/5.6, 1/1000, ISO 400, Stativ)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.