6. Februar 2019

Winterszenerie im Hochschwarzwald

Bitte mit der Maus über das Bild fahren!


Auch dieser Ausblick ist eine meiner Lieblingsstellen zum Sonnenaufgang. Er ist für mich ein Muss in jeder Jahreszeit, zeigt sich im Winter jedoch von seiner allerschönsten Seite. Perfekt wird die Umgebung von der aufgegangen Sonne in ein weiches und warmes Licht getaucht, das allerdings über die doch recht kühlen Temperaturen nicht hinwegtäuschen kann. Das gesamte Ensemble passt perfekt zusammen. Die Linien führen den Blick zur Bildmitte, in der die Aufnahme in mehrere Dreiecke aufgeteilt wird und damit die Harmonie des Fotos noch unterstützt. Der leichte Nebel an diesem frühen Morgen, ich habe das Bild am vergangenen Montag aufgenommen, unterstützt den leicht malerischen Charakter der Aufnahme. – Ich wünsche euch einen wunderschönen Mittwochabend! (Fuji XT-3, 16 – 55mm, APS-C 16mm – VF 24mm, f/16, 1/500, ISO 400)

Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.