5. Juli 2018

Mystischer Schwarzwaldsommer

Mit der Maus über das Bild fahren!


Heute war es endlich mal wieder ein Sommertag, an dem die Sonne nicht unbarmherzig jeden Schatten zu einem schwarzen Loch, in dem fast jedes gute Landschaftsbild verschwindet, veränderte. Durch den heftigen Regen in der Nacht und am Morgen entstanden, durch die erwärmte Erde, wunderbare Dunstwolken, die den Hochschwarzwald in eine mystische Region verwandelte. Natürlich machte ich mich auf die Suche nach geeigneten Szenarien, an denen die feuchtigkeitsschwangere Luft, diese in die mystische Region veränderte, die ich am Schwarzwald besonders liebe. Und wie ihr seht wurde ich fündig an einer Stelle, die ich euch in einer anderen Jahreszeit schon einmal präsentierte. Hierbei fesselte mich insbesondere die helle Färbung des trockenen Grases und die Kühe, die sich zu einem Nickerchen am rechten Bildrand niedergelassen hatten. Das Kreuz mit dem Grab, passt für mich perfekt zu der gesamten Stimmung. Ich wünsche Euch einen wunderbaren Donnerstagabend! (Fuji XT-1, 100mm – 400mm, 386mm – VF 579mm, f/5.6, 1/1000, ISO 400)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.