5. August 2018

Auf der Suche nach der Frische.

Mit der Maus über das Bild fahren!


Auf der Suche nach der Frische, war ich heute mal ausnahmsweise nicht im #Hochschwarzwald, in dem man auch an solchen hochsommerlichen Tagen es gut auszuhalten ist, sondern auf meinem PC. – Ich erinnerte mich an meine Taufotografierzeit, die in früheren Jahren, in etwas weniger heißen Sommern, am Morgen problemlos funktionierte. Zumindest von den äußeren Bedingungen her. Aus einem solchen Jahr, auch im August aufgenommen, realisierte ich dieses Bild, das ich mit der Focus Stacking Methode aufgenommen habe. (Diese habe ich schon in einem meiner früheren Beiträge ausführlich erklärt) Das Bild besteht aus ca. 12 Einzelbildern die ich mit Hilfe des Programms Helicon Focus zusammengesetzt habe. Ich hatte an diesem Morgen Glück, da das kaum wahrnehmbare Lüftchen, mich nicht beeinträchtigte. Voraussetzung für diese Methode ist ein stabiles Stativ und möglichst vollkommene Windstille, die im Schwarzwald, wegen der thermischen Winde, nicht häufig anzutreffen ist. Ich wünsche euch noch einen erholsamen und möglichst erfrischenden Abend! (Nikon D300, 105mm, 2.8 Macro, f/14, 1/100, ISO 200)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.