4. November 2018

Wasserfarben des Herbstes

Mit der Maus über das Bild fahren!


Heute war leider nicht das geeignete Wetter, um sehenswerte Landschaftsaufnahmen zu realisieren. So entschloss ich mich spontan einem meiner Lieblingsstellen an der Dreisam einen Besuch abzustatten. Doch welch ein Frust, die Dreisam, ein sonst in dieser Jahreszeit recht ansehnlich Fluss, ist immer noch zu einem Rinnsal mutiert, anders kann ich es leider nicht beschreiben. Scheinbar hat der Regen, der in dieser Woche endlich mal die Oberflächen benetzte, noch lange nicht ausgereicht, dem Wasserschwund Paroli zu bieten. So fuhr ich mit wenig Hoffnung an einen Nebenfluss der Dreisam, die Brugga, die vom Schauinsland das Wasser zu Tale trägt. Doch welche Überraschung, dass dieser kleine Fluss doch zumindest ansatzweise mit Wasser gefüllt war, möglicherweise das Schmelzwasser des Schnees vom vergangenen Wochenende. Somit konnte ich diese Aufnahme verwirklichen, die ich im Kopf hatte, mit den wunderschönen Herbstfarben, die uns dieses Jahr schon einige Zeit erfreuen. Ich wünsche Euch einen angenehmen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche! (Fuji XT-2, 100 – 400mm, 176mm – VF 259mm, f/4.8, 6.5 sec, ISO 800, Filter ND 3.0, Stativ)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.