29. Juni 2020

Schwarzwaldhof in mystischer Atmosphäre

Mit der Maus über das Bild fahren!

Solche Aufnahmen lassen sich zurzeit hin und wieder realisieren, da wir weiterhin von einem Atlantiktief beeinflusst werden, dass reichlich Regen im Gepäck hat und ich darüber, wie ihr euch vorstellen könnt, nicht unzufrieden bin. (Herr verschone uns von den gnadenlosen Festlandhochs, die unsereins, nach relativ kurzer Zeit, wegen deren gnadenloser Hitze, nur noch sich in kühle, dunkle Ecken verkriechen lässt 😉.) Diese Szenarien, in denen Dunst aus der gut gewärmten Erde, nach reichhaltigem Nass von oben, düster mystische Stimmungen erzeugt, führt zu atmosphärischen Szenarien, die ich besonders zu schätzen weiß. So entdeckte ich auch dieser Tage diesen Bauernhof, den ich euch schon aus ganz anderer Perspektive einige Male hier präsentierte. Ich entdeckte diesen (aus dieser neuen Perspektive) erst als die ersten Dunstschwaden langsam wieder den Blick freigaben. – Ich wünsche euch einen guten Wochenanfang! (Fuji XT-2, 16 – 55mm, APS-C 44mm, f/16, 1/125, ISO 200)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.