29. Januar 2018

Winterliche Sonnenstrahlen

Heute gibt es nur ein Bild!


Hier, nochmals ein Bild vom vergangenen Mittwochmorgen, an dem mir der Wettergott wohlgesonnen war. Fantastische Stimmungen im Hochschwarzwald wechselten sich in unterschiedlichster Art und Weise ab. Vereinzelt brach sich die Sonne durch den Nebel Bahn, dann wiederum schien sie von blauestem Himmel und beleuchtete faszinierend die unter mir liegenden Nebelschwaden. Eigentlich hatte ich mir überlegt, einen Bauernhof, den ich im Nebel liegend vermutete, abzulichten. Ich traf auf der schmalen Straße, die zum Bauernhof führt, diese Szenerie an, die ich so faszinierend fand, ihr kennt ja meine Liebe zu Sonnenstrahlen, dass ich sofort anhielt und meine Kamera zückte. Nach einigem Abwägen entschloss ich mich, auch weil mal wieder ein monochromes Bild dran war, Euch die Aufnahme in Schwarz – Weiß zu präsentieren. (Fuji XT-2, 16 – 55mm, 24mm – VF 36mm, f/22, 1/640, ISO 500)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.