23. März 2020

Grüne Farbtupfer im Dreisamtal

Mit der Maus über das Bild fahren!

Nun sind die ersten zartgrünen Farben an den alten Buchen des Dreisamtals zu entdecken. Der Frühling schreitet, trotz frostigen nächtlichen Temperaturen, in etwas abgemilderter Geschwindigkeit in der Ebene weiter voran. Ganz anders im Hochschwarzwald. Auch wenn man dort erste einzelne grüne Blättchen entdecken kann, hat der Winter, zumindest von den Temperaturen wieder Einzug gehalten. Eigentlich wollte ich kurz ein paar Aufnähmchen am Schluchsee machen, doch von den bereits frühlingshaften Temperaturen verwöhnt, schloss ich bei eisigen Nordostwinden bei minus 5 Grad, schnellstens wieder die Autotüren. – Ich wünsche euch einen schönen Abend mit möglichst wenigen (am besten gar keinen) neuen Horrormeldungen von der Coronafront! (Fuji XT-3, 16 – 55mm, APS-C 31mm, f/20, 1/250, ISO 160)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.