21. März 2019

Metropole Freiburg?

Heute gibt es nur ein Bild!


Ja, wird sich vielleicht der eine oder andere von euch fragen, was zeigt uns da Konrad heute? Bisher habt ihr mich primär als Naturlichtbildner kennengelernt habt. Doch, wenn es die Zeit zulässt, habe ich noch einige andere fotografische Interessen. – Da es in den vergangenen Wochen recht stürmisch war, lag es nahe mich wieder mit Architekturfotografie auseinanderzusetzen, da sich Langzeitbelichtungen solcher Gebäude, mit in D-Zug Tempo darüber ziehenden Wolken, sich besonders gut eignen. (Ich möchte euch, wenn euch schwarz-weiße Architekturbilder zusagen, die Bilder von @maik.koerhuis auf Instagram ans Herz legen! Absolut sehenswert!!) Alle Freiburger können sich nun überlegen, wo dieses Gebäude in meiner geliebten Heimatstadt steht, das ich mit Absicht in der Art und Weise aufgenommen habe, dass man nicht sofort erkennt, um welches Gebäude es sich dabei handelt. Viel Spaß beim Raten in welcher Straße dieses Gebäude zu finden ist und noch einen schönen Donnerstagabend! (Fuji XT-3, 10 – 24mm, APS-C 10mm – VF 15mm, f/16, 12 sec, ISO 160, Stativ)

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.