20. Januar 2019

Eisgesicht

Heute gibt es nur ein Bild!


Nein, das ist kein Selfie! 😉 Endlich gibt es wieder, zumindest im Hochschwarzwald, wunderbare Eisskulpturen in den mĂ€andrierenden BĂ€chlein zu entdecken. Bei minus 9° Grad in der Nacht, bilden sich, um die ins Wasser ragenden Pflanzenstengel, sehr kreative Gebilde vom KĂŒnstler Frost gestaltet, die unterschiedlichste Formen annehmen. Aus diesem Grund bin ich bei diesen winterlichen Temperaturen hĂ€ufiger in der NĂ€he von BachlĂ€ufen anzutreffen. Diese Gesichtsskulptur entdeckte ich gestern bei unserem Ausflug in den winterlichen Schwarzwald. – Ich wĂŒnsche euch einen ruhigen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche! (Fuji XT-2, 100 – 400mm, APS-C 252mm – VF 378mm, f/22, 1/2, ISO 200, Stativ)

Wenn du zukĂŒnftig automatisch ĂŒber neue BeitrĂ€ge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.