13. Januar 2020

Nebelmorgen im Hochschwarzwald

Mit der Maus über das Bild fahren!

Wenn wir schon, außer in der Region Feldberg, auf das weiße Zeug, das ich zugegebenermaßen sehr vermisse, verzichten müssen, erfreue ich mich Trotzdem an all den anderen wunderbaren Momenten, die es im Schwarzwald natürlich nach wie vor gibt. So war es auch heute Morgen. Als ich im Dreisamtal noch mit meinem vierrädrigen Vehikel unterwegs war, dachte ich, dass mir heute das Foto Glück nicht hold ist. Doch ich schlug trotzdem den längeren Weg über die kleinen Schwarzwaldsträßchen ein, um mich im Hochschwarzwald umzusehen. Und wie ihr seht, hatte ich das Glück, des Unermüdlichen. Zwischen der Bewölkung des Himmels gab es immer wieder helle Streifen und phasenweise trat auch die verschleierte Sonne zwischen den Wolken hervor. Somit war die Stimmung perfekt, um ein paar gelungene Aufnahmen auf den Kamerachip zu bannen. – Ich wünsche euch einen erholsamen Montagabend!

Tags:
Wenn du zukünftig automatisch über neue Beiträge informiert werden möchtest, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.